AGB

SKYMAX GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zuletzt geändert: 25.5.2018

 

skymaxshadow.com, skymax.at sind der Handelsname für SKYMAX GmbH, Kurzform SKYMAX

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

1. Allgemeine Bestimmungen

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie als Nutzer mit uns als dem Online-Plattform-Betreiber über die Internetseite skymaxshadow.com oder skymax.at schließen.
Zugelassene Nutzer im Sinne der hier genannten Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die das 18. Lebensjahr vollendet hat und ein Rechtsgeschäft mit uns eingeht oder eine juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

2. Benutzungsbedingungen

Durch Ihre Verwendung der SKYMAX-Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, sich an diese Bedingungen zu halten.
Es ist verboten, SKYMAX für unlautere Absichten, Betrug oder rechtswidrige Aktivitäten zu benützen oder in Aktivitäten zu involvieren, deren Ziel und Ergebnis die Belästigung anderer ist.
Jegliche Intentionen und Aktivitäten mit dem Ziel die Online-Plattform SKYMAX und/oder deren Dienste zu beschädigen, zu verhindern, zu unterbrechen oder sonst wie zu mindern, zieht strafrechtliche Folgen nach sich.


3. Urheberrecht und Datenbankrecht

Sämtliche Inhalte dieser Online-Plattform wie Texte, Bilder, Grafiken, Zeichen, Symbole, Audio-Beiträge, Daten-Informationen und auch Programme sind ausschließliches Eigentum der Anbieter sowie unsere. Dieses Eigentum ist durch österreichisches und internationales Urheberrecht und Datenbankrecht geschützt. Sämtliche Inhalte dürfen nicht ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung der Inhaber entnommen oder wiederverwendet werden. Ebenfalls dürfen diese Inhalte ohne schriftliche Erlaubnis nicht in Datenbanken oder für Informationssammlungen verwendet werden.
Sie als Nutzer dürfen ohne ausdrückliche und schriftliche Genehmigungunsererseits nicht Teile der Inhalte auf SKYMAX entnehmen und/oder weiterverwenden. Insbesondere dürfen Sie ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung keinerlei Datensammelprogrammewelcher Art auch immer benützen, um Informationen von SKYMAX zur weiteren Verwendung zuentnehmen. Sie dürfen außerdem ohne die ausdrückliche und schriftliche Genehmigung unsererseitskeine eigene Datenbank erstellen und/oder veröffentlichen, welche wesentliche Informationenvon SKYMAX enthält.

4. Markenrechte, Kennzeichnungsrechte

Marken und Kennzeichen, die nicht Eigentum von SKYMAX sind, sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Jedoch sind alle Marken, Kennzeichen und Grafiken auf SKYMAX durch das Marken- und Kennzeichnungsrecht geschützt.
Nutzer dürfen die Online-Plattform SKYMAXund seine Dienste nicht missbräuchlich, sondern nur im hier definierten Rahmen nutzen. Die durch uns gewährten Rechte zur Nutzung von SKYMAXverlieren ihre Gültigkeit, wenn Sie diese Nutzungsbedingungen nicht einhalten.


5. Kundenkommunikation

Sie stimmen zu, dass alle Informationen zwischen Ihnen als Käufer/Nutzer und uns als Online-Plattform-Betreiber elektronisch übermittelt werden können und nicht der Schriftform eines postalischen Schreibens bedürfen, ausgenommen jene, die vom Gesetzgeber verlangt werden.

6. Konto und Kontoführung

Die Einrichtung eines Kontos ist notwendige Vorraussetzung, um Käufe und Verkäufe auf SKYMAX zu tätigen. Sie als Nutzer sind verpflichtet, die Angaben zu Ihrem Konto bei SKYMAX wahrheitsgemäß, korrekt und vollständig zu halten. Die Angabe von falschen, irreführenden oder unrichtigen Informationen kann zu zivil- oder strafrechtlicher Haftung und Verfolgung führen, da wirrechtliche Schritte gegen diese Nutzer einleiten.
Jeder Nutzer von SKYMAX ist für die Geheimhaltung und sichere Verwahrung seines Passwortes als Zugang zu seinem Konto bei SKYMAX selbst verantwortlich. Jede Änderung betreffend des Nutzer-Kontos sowie dem dazugehörigen Passwortes obliegt der Verantwortung des Nutzers. Sie als Nutzer werden uns sofort darüber informieren, sollte die Möglichkeit bestehen, dass Dritte mittels Ihres Passwortes Zugang zu Ihrem SKYMAX-Konto erlangen.
Wir behalten uns das Recht vor, Ihr Konto zu schließen und/oder Ihnen die Dienste von SKYMAX zu verweigern, sollten Sie gegen anwendbares Recht, vertragliche Vereinbarungen oder unsere Richtlinien verstoßen.


7. Beiträge Dritter

Besuchern und Nutzern von SKYMAXwird die Möglichkeit eingeräumt, Kommentare, Anmerkungen und dergleichen Informationen und Anregungen auf SKYMAX zu veröffentlichen, sofern diese Beiträge nicht rechtsverletzend sind, Leib und Leben anderer bedrohen, fremde Werbung zum Ziel haben oder Softwareviren beinhalten und solange sich Besucher und Nutzer keiner falschen Personenangaben inklusive Email-Adressen sowie Bankdaten bedienen.
Besucher und Nutzer von SKYMAX, welche Informationen auf SKYMAX präsentieren, räumen den Betreibern der Online-Plattform das Recht zur unentgeltlichen Nutzung dieser Inhalte ein, so sie im Besitz der Rechte an diesen Inhalten sind, diese verfasst haben oder sonst wie darüber verfügen dürfen. DiesesRecht zur unentgeltlichen Nutzung umfasst die Bearbeitung und Veränderung, Übersetzung, Vervielfachung und Verbreitung als auch die globale und mediale Wiedergabe und Veröffentlichung dieser Informationen und Beiträge unter Angabe des Namens Ihrer oder jener Person, die Urheber dieser Information und Beiträge ist. Sie gewähren uns diese Rechte unwiderruflich und auf Dauer und halten uns von Forderungen Dritter schadfrei. 

8. Informationsangebote und Anbieter

SKYMAX bietet Käufern und Verkäufern eine Plattform für den Online-Verkauf und tritt dabei als nichthaftender Dritter auf. Die Online Plattform SKYMAX hat auf das Zustandekommen und den Inhalt von Verträgen zwischen den Käufern/Nutzern und den Waren-, Informations- und Service-Anbietern keinen Einfluss. Die Anbieter, welche die Online-Plattform nutzen, haften vollumfänglich für die von ihnen angebotenen Waren, Informationen und Dienstleistungen gegenüber deren Verwendern. Kommt ein Vertrag zwischen dem Waren-, Informations- bzw.Service-Anbieter und den Verwendern zustande, ist SKYMAX nicht darin involviert. Für die auf SKYMAX geschlossenen Verträge zwischen Verkäufer/Anbieter und Käufer/Nutzer gelten die AGB des jeweiligen Anbieters. 


9. Gewährleistung und Haftung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.
Das Unternehmen SKYMAX übernimmt keine Gewähr für von Anbieter und Nutzern veröffentlichten Beiträge, Angebote, Dienstleistungen und Services hinsichtlich Richtigkeit, Vollständigkeit und Funktionalität. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Nutzung dieser Online-Plattform oder über deren Weiterleitungsangeboten (=Links) entstehen, ist ausgeschlossen.
Wir haften unbeschränkt, wenn die Ursache des Schadens auf einer grob fahrlässigen und vorsätzlichen Pflichtverletzung unsererseits oder eines unserer gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen zurückzuführen ist.
Wir haften ebenfalls für leicht fahrlässige Verletzungenwesentlicher Pflichten wie der Verletzung des Vertragszwecks oder der eingeschränkten Erfüllung der vertragsgemäßen Durchführung des Vertrages.
Der Haftungsausschluss von SKYMAX bezieht sich ebenso auf seine Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.


10. Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich österreichisches Recht. Die Anwendung der Bestimmungen des österreichischen IPRG und sonstiger Kollisionsnormen sowie das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN CISG) sind ausgeschlossen.

11. Änderung der Nutzungsbedingungen

Der Betreiber der Online-Plattform SKYMAX ist berechtigt, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit unter Einhaltung einer angemessenen Ankündigungsfrist zu ändern. Die Änderungen gelten als angenommen, wenn Anbieter und Nutzer nicht innerhalb von 14 Tagen den Änderungen schriftlich widersprechen.
Sollte eine Bestimmung dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen in den AGB.


12. Ausschluss des Verzichts

Wenn diese allgemeinen Geschäftsbedingungen von Seiten des Käufers/Nutzers missachtet und nicht eingehalten werden, SKYMAX dagegen jedoch nicht vorgeht, bleiben wir dennoch weiterhin berechtigt, unsere Rechten in Gebrauch zu setzen.

 

VERKAUFSBEDINGUNGEN


1. Geltungsbereich

Sobald Sie auf diese Webseite Transaktionen vornehmen, stimmen Sie diesen Verkaufsbedingungen zu – deshalb empfehlen wir Ihnen, diese gründlich durchzulesen.

2. Kaufvertrag

Sobald Sie eine Bestellung auf der Online-Plattform SKYMAX bestätigt haben, geben Sie damit ein Kaufangebot an uns ab. Unsere Bestätigung Ihres Kaufangebots ist jedoch noch kein verbindlicher Kaufvertrag, sondern ein rein kommunikativer Vorgang. Ein verbindlicher Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn die von Ihnen bestellten Ware, Information bzw. versandt wurde bzw. wenndie von Ihnen bestellten Dienstleistung ausgeführt wurde.
Sobald wir das bestellte Produkt an Sie zum Versand gebracht haben, die Dienstleistung zur Ausführung kommt, werden wir Ihnen dies mit einer Nachricht zur Kenntnis bringen.
Sollte der Versand der von Ihnen bestellten Ware, Informationen bzw. die Ausführung der von Ihnen bestellten Dienstleistung mehrteilig vorgenommen werden, kommt für jede dieser Einzellieferung ein eigener unabhängiger Kaufvertrag zustande.

3. Preise 

Alle Preise beinhalten die Waren-spezifische Mehrwertsteuer.
Sollten Preise falsch dargestellt worden sein, werden wir Sie darauf hinweisen und Ihnen gegebenenfalls die Stornierung Ihrer Bestellung anbieten, sollte der tatsächliche Preis über dem genannten liegen. Bei einem geringeren Preis verrechnen wir nur den wirklichen Preis.

4. Zahlungen

Der Besteller kann den Preis sowie die Versandkosten mit den auf SKYMAX angebotenen Zahlungsmöglichkeiten begleichen. Bis zum Zeitpunkt des Zahlungseinganges bleibt die Ware Eigentum des Lieferanten.

4.1 Bezahlung im Lastschriftverfahren

Kommt es zu Lastschriftretouren, steht SKYMAX und seinen Anbietern ein Schadenersatz für die daraus entstehenden Kosten zu. 


4.2 Kauf auf Rechnung

Diese Zahlungsvariante ist eine Angebotsoption seitens SKYMAX, welche nicht automatisch eingeräumt wird. Für immaterielle Waren, Informationen und Dienstleistungen steht ein Kauf auf Rechnung generell nicht zur Verfügung. Bei Neukunden wird diese Entscheidung unsererseits nach Prüfung aller Käuferangaben sowie der Höhe des Warenwertes getroffen.
Die Zahlung wird beim Kauf auf Rechnung mit dem Empfang der Rechnung sofort fällig. Für verspätete Zahlungen werden Verzugszinsen in Höhe von 8% per anno verrechnet.


5. Lieferung

Die Lieferung der bestellten Waren, Informationen und Dienstleistungen erfolgen nach Verfügbarkeit. Wir sind bemüht, die Verfügbarkeit der jeweiligen Waren, Informationen und Dienstleistungen auf SKYMAX zur Kenntnis zu bringen und aktuell zu halten, können dies jedoch nicht garantieren. Die auf SKYMAX veröffentlichte Verfügbarkeit ist nicht bindend. Die tatsächliche Verfügbarkeit und die Art der Lieferung wird den Käufern/Nutzern mittels separater Information zur Kenntnis gebracht.
Die Lieferung der bestellten Waren, Informationen und Dienstleistungen erfolgt an die vom Käufer/Nutzer genannte Lieferadresse.


6. Zoll

Im Falle von Lieferungen von Waren in Länder, welche nicht Mitglied der Europäischen Union sind, können beim Empfänger Zoll und Steuern in Rechnung gestellt werden. Für sämtliche dieser zu leistenden Abgaben ist der Verursacher zuständig und zahlungspflichtig. Nehmen Sie daher bitte vor einer solchen Bestellung die Zoll- und Einfuhrvorschriften dieser Länder zu Kenntnis und handeln Sie dementsprechend. 

7. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht diesen Vertrag ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, welcher aber nicht der Beförderer ist, die Ware (oder die letzte Ware, Teilsendung oder Stück im Falle eines Vertrags über mehrere Waren einer einheitlichen Bestellung oder die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken) in Besitz genommen haben bzw. hat.Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Nachricht über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Richten Sie Ihren Widerruf an: Post Adresse: SKYMAX e.U. Pillweinstraße 29, 4020 Linz oder Email-Adresse: office@centado.com
Sie können Ihre Widerrufserklärung elektronisch in Ihrem Konto ausfüllen und übermitteln. Diese Option finden Sie auf „Mein Konto“ – „Aufträge“ – „Auftrag auswählen“ Button „Rücksendeartikel“. Sie können uns kontaktieren oder dieses Muster-Widerrufsformular verwenden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


7.1 Die Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, retournieren wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben.  Dies schließt auch die Lieferkosten ein. Davon ausgenommen sind aber jene Kosten, die entstanden sind, wenn Sie eine andere, als die von uns angebotene Standardlieferung gewählt haben.  Die Rückzahlungen leisten wir innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, welches Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, es wurde bei Vertragsabschluss anderes vereinbart.  In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern bis wir die Waren wieder vollständig zurückerhalten haben oder bis Sie nachgewiesen haben, dass Sie die Waren vollständig zurückgesandt haben.Sie haben die Waren unverzüglich und vollständig, in jedem Falle spätestens innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.Sie tragen die Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht und der Preis der zurückzusendenden Waren unter einem Wert von 50 Euro liegt oder wenn Sie - ab einem Warenwert von über 50 Euro - die vertraglich vereinbarte Teilzahlung geleistet haben. Darüber hinaus ist die Rücksendung für Sie kostenlos. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren dann aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einer unsachgemäßen Handhabung Ihrerseits zurückzuführen ist. 

8. Rückgabegarantie

Wir von SKYMAX möchten, dass Sie vollkommen zufrieden mit Ihrem Einkauf auf der Online-Plattform SKYMAX sind.
Deshalb bieten wir Ihnen zusätzlich zu Ihren gesetzlichen Rechten die folgende freiwillige Rückgabegarantie an:
Wenn Sie Waren in Übereinstimmung mit dieser freiwilligen Rückgabegarantie zurücksenden, erstatten wir Ihnen den Kaufpreis, nicht jedoch die Kosten für den Versand Ihres Kaufes.
Auf SKYMAX erworbene Waren können Sie innerhalb von 30 Tagen an SKYMAX / den Lieferanten zurücksenden, wenn diese Waren vollständig sind, sich diese n jenem Zustand befinden, in dem Sie sie erhielten und diese nicht gebraucht wurden.
Diese Rückgabegarantie beschneidet nicht Ihre, vom Gesetz eingeräumten Rechte. Sie steht auch nicht im Widerspruch zum Widerrufsrecht wie oben beschrieben.
Von dieser Rückgabegarantie sind ausgeschlossen:
• Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
• Lieferung von versiegelten Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
• Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
• Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.
• Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind
• Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
• Dienstleistungen, für welche Sie bei der Bestellung ausdrücklich zugestimmt haben, dass SKYMAX diese Dienstleistung sofort ausführen kann und Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung verlieren;
• Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Abschluss des Kaufvertrags vereinbart wurde, deren Lieferung jedoch erst nach 30 Tagen erfolgen kann und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die ein Unternehmen keinen Einfluss hat.


9. Gewährleistungsrecht

Das Gewährleistungsrecht ermöglicht es Käufern innerhalb der Europäischen Union in einem Zeitraum von 2 Jahren für eine Ware Reparatur oder Ersatz zu verlangen, wenn die Ware nicht der beschriebenen Darstellung entspricht oder Unzulänglichkeiten aufweist.
Kommt es zu einer Ersatzlieferung im Rahmen der Gewährleistung, hat der Käufer/Nutzer die Pflicht, das Original innerhalb von 30 Tagen an uns und auf unsere Kosten zu retournieren.
Ist der Lieferant nicht in der Lage, die Ware innerhalb einer angemessenen Zeit oder nicht ohne Schwierigkeiten instand zu setzen oder zur Gänze zu ersetzen, kann eine teilweise oder gänzliche Rückzahlung verlangt werden.

10. Das in Anwendung zu bringende Recht

Es gilt ausschließlich österreichisches Recht. Die Anwendung der Bestimmungen des österreichischen IPRG und sonstiger Kollisionsnormen sowie das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (UN CISG) sind ausgeschlossen.


11. Die Änderungen dieser Verkaufsbedingungen

Der Betreiber der Online-Plattform SKYMAX ist berechtigt, diese Verkaufsbedingungen jederzeit unter Einhaltung einer angemessenen Ankündigungsfrist zu ändern. Für die mit Käufern/Nutzern abgeschlossenen Kaufverträge sind die zum Zeitpunkt des Abschlusses gültigen Verkaufsbedingungen anzuwenden. Sind Teile dieser Verkaufsbedingungen nicht exekutierbar, bleibt die Gültigkeit der verbleibenden Teile dennoch erhalten.
Die Änderungen der Verkaufsbedingungen gelten als akzeptiert, wenn Anbieter und Nutzer nicht innerhalb von 14 Tagen diesen Änderungen schriftlich widersprechen.

12. Der Ausschluss des Verzichts

Wenn diese Verkaufsbedingungen von Seiten des Käufers/Nutzers missachtet und nicht eingehalten werden, SKYMAX dagegen jedoch nicht vorgeht, bleiben wir dennoch weiterhin berechtigt unsere Rechten in Gebrauch zu setzen.